Reality Check

Gestern bin ich vom Felsen in Richtung Festland aufgebrochen. Keine besonderen Vorkommnisse auf der Überfahrt. Deck 4 (wo man rauchen darf) ist wetterbedingt ziemlich leer.

Über Bord ist auch keiner gegangen. Yay!

Heute morgen im Hostel: Reality Check, Fernsehen. Gibt es natürlich auch auf dem Felsen, bei mir zuhause aber nicht. Kuckt sich das überhaupt noch jemand an?

Und dann mache ich mich auf den Weg zum Bahnhof.

Festland, bleiche Mutter.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s