Tell me why…

…I don’t like mondays.

Leider kann ich euch nicht mit einer Antwort helfen. Die Achtziger sind jetzt wirklich bald mal vorbei, ich bin nicht The Clash The Boomtown Rats und muß auch nicht im fiesen London wohnen, sondern lebe auf Helgoland.

Insofern stehe ich morgens auf und gehe arbeiten. Das ist nicht so schlimm wie es sich anhört (und des Öfteren auch war). Es ist sogar noch Zeit, auf meinem alten Handy Linux zu installieren. Ein LXDE-Desktop sieht zwar auf einem 3,5-Zoll-Bildschirm komisch aus, aber das wird später mal der neue Mediaserver für die Küche.

IMG_20150420_153301

Irgendwann ist sowas wie Feierabend und ich kucke noch kurz ins Postfach. Ahhh, die neue Schwarte ist da.

IMG_20150420_153142

Und dann sitze ich ein bißchen auf der Landungsbrücke und kucke den Strand an.

1020171

Zuhause lege ich “An einem Sonntag im April” von Element Of Crime auf. Jaja, ich weiß, ich bin etwas spät dran ;-).

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s